2 Minuten Berlin


Auch die Sarrasani Circussterne waren gegen mich.
April 15, 2010, 9:58 pm
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , , , , ,

Wir haben eben den Sarrasani-Zirkus-Besuch nachgeholt, der nun am Berliner HBF gastiert. Ich hatte mir erhofft, mich von der bunten, fröhlichen Zirkuswelt berieseln zu lassen, dabei abzuschalten und den Alltag zu vergessen, der gerade einfach nur vergessenswert ist. Aber leider hat Sarrasani das keine 5 Minuten lang geschafft, weil das Programm langweilig, einfallslos und unspannend war. Sogar beim Auftritt des Tigers hat man es hinbekommen, diesen so unspektakulär wie möglich zu machen. Schade um meine Erwartungen und Wünsche an die Circussterne.

Advertisements

2 Kommentare so far
Hinterlasse einen Kommentar

Da warst du so schlecht drauf! Wärst du im Moulin Rouge gewesen hätte dich das eben falls nicht vom Hockergerissen. Gott sei Dank gibt es 99,9 % der Besucher die nicht so schecht drauf waren wie dir, und dehnen hat super gefallen. Leg dich ins bett und lass dich voll laufen. Vieleicht erlebst du dort was aufregendes!

Kommentar von carl ludwig

1. Wie erklärst dir dann diesen Artikel hier?
http://glasperlenspieler.wordpress.com/2007/12/17/sarrasani-oder-wo-bleibt-der-nachste-gang/
2.Herzlichen Glückwunsch dafür, dass du 99,9 % der Besucher kennst und weißt, wie sie drauf sind.
3. Kann ja alles nur aufregender sein als der Zirkus…

Kommentar von 2minutenberlin




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: