2 Minuten Berlin


Wo gibts einen Stadtplan für Orientierungslose?
April 22, 2010, 9:52 pm
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , ,

Seit ein paar Tagen mache ich mir sehr viel Gedanken um meine berufliche Laufbahn in Berlin. Ich habe das Gefühl, dass alles was ich kann, so viele Menschen besser können und dass ich auch nach einem hoffentlich bald abgeschlossenen Studium an fast dem gleichen Punkt wie nach dem Abi stehe. Und das trotz mittlerweile fast dreiseitigem Lebenslauf. Ich will meine Fotokarriere hier aufleben lassen, vielleicht ist jetzt der richtige Zeitpunkt, aber habe doch Angst davor, keinen Platz in dieser vor Fotografen wimmelnden Stadt zu finden. Ich weiß nicht, wo ich anfangen soll. Aber zumindestens habe ich schon mal eine tolle neue alte Kamera ersteigert. Vielleicht bekomme ich durch sie eine neue Perspektive…

Advertisements

1 Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar

Ah das wird schon. Brech gerade selbst mein Studium mitten im 4. Semester ab und will wie vor 4 Jahren wieder ins Grafische gehen. Dabei hat ich die letzten Jahre nur mit Wirtschaft und/oder Mathe zu tun…
Also knips einfach los dann komm ich mal wieder vorbei!

Kommentar von federn




Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: