2 Minuten Berlin


Zeit für ganz Berlin.
Mai 18, 2010, 9:57 pm
Filed under: Uncategorized | Schlagwörter: , , , , , , , ,

Nachdem ich heute mein hoffentlich letztes Referat an der Uni (für immer) gehalten habe , bewegen mich nun Fragen wie jene, wie ich einen Drucker von Mainz nach Berlin transportiere, ohne dass ich mir das Genick dabei breche. Mit der Post kommt er wohl nicht heil an und außerdem kann ich mir für die Portokosten dann einen neuen kaufen, dafür mit dem Auto nach Berlin fahren lohnt sich erst recht nicht und dem Bahngepäckservice trau ich genauso wenig wie der Bahn selbst. In ungefähr einem Monat ist meine Pendelzeit vorüber. Ein Jahr lang  Nomadenleben hinterlässt seine Spuren. So langsam fange ich an, darüber nachzudenken, welchen Nachnamen unsere Nachbarn haben, wann die letzte Spätleerung eines Briefkasten ist und ob ich ein Berliner Konto einrichte. Ich werde den Stadtplan einpacken, den ich vor paar Jahren mal gekauft habe.

Advertisements

Schreibe einen Kommentar so far
Hinterlasse einen Kommentar



Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s



%d Bloggern gefällt das: